Auch am Ankauf seltener Einzelstücke bin ich stets interessiert, bevorzugt aus meinen Spezielgebieten wie Moderne Bibliophilie, Literatur, Thomas Mann.

Auf dieser Seite finden Sie meinen antiquarischen Gesamtbestand, im Preis reduzierte Bücher sowie Neueingänge.


Gemeinschaftskatalog 2024

Die Liste enthält 24 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

Abbildung
 
Beschreibung
Stichwort, Autor, Titel, Buchbeschreibung
Preis
EUR
89995AB Degenhardt, Gertrude, Die Schmuddelkinder Kumpanei. Zehn Orig.-Radierungen zum Chanson „Spiel nicht mit den Schmuddelkindern“ von Franz Josef Degenhardt. Mainz, Edition GD 1970. Plattengr. 29,4 x 44,3 cm, Blattgr. 49 x 64.5 cm. 1 Titelblatt (Balladentext u. Druckvermerk), 10 Bl. Graphiken auf Velinbütten, in einer neuen, handgefertigten Halbleinen-Flügelmappe mit orangefarbenem Büttenüberzug. Ein Blatt mit geringer Knickspur im unbedruckten Rand, sonst sehr gut erhaltene Folge. Tiessen 8.

Details anzeigen…

1.150,--  Bestellen
91853AB Dulac – Der erwachte Schläfer. Die Geschichte von den drei Derwischen. Mit 10 mont. Farbtafeln von Edmund Dulac. Potsdam, Müller & Co. 1920. Gr.-8°. 2 Bl., 107, (3) S., 1 Bl., OPgmt. Einband stellenw. geringfügig berieben, 2 winzige Läsuren, Papier minim. nachgedunkelt. Insges. sehr gutes, unbeschnittenes Exemplar in einem neuen Kartonschuber. DEA.

Details anzeigen…

450,--  Bestellen
90106AB Ernst Ludwig Presse – Longus, Die Liebesgeschichte von Daphnis und Chloe. Übertr. von Ludwig Wolde. Illustriertes, ornamentales Titelblatt, 4 goldgehöhte Schmuckinitialen u. Einbandentwurf von Friedrich Wilhelm Kleukens. Leipzig, Insel (1910). 4°. 167, (3) S., 1 Bl., brauner OKalblederband mit Goldprägung, Innenkantenvergoldung u. Kopfgoldschnitt (signiert: P.A. Demeter, Leipzig). Ehemals vorhandene, feine Haarrisse im Rückenbereich äußerst sorgfältig restauriert, ein nahezu tadelloses u. frisches Exemplar in einem neuen Kartonschuber. Stürz 10. Sarkowski 1039. Rodenberg 75.10. Schauer II.63. Tenschert, Kat. XIII.726 (dort nur die Normalausgabe).

Details anzeigen…

1.000,--  Bestellen
90105AB_4 Frankfurt – Kirchner, Anton, Ansichten von Frankfurt und seiner Umgegend. Mit 2 Titelkupfern u. 25 Kupfertafeln. Zwei Bände. Frankfurt, Wilmans 1818. Titelbl., (12), 376 S. / Titelbl., (20), 283 S., 1 gefalt. Bevölkerungstafel, Ganzlederbde. der Zeit (später neu aufgebunden mit neuen Lederrücken, unter Verwendung der originalen Buchdeckel, eingebunden die originalen marmor. flieg. Vorsatzblätter), mit goldgepr. Rückenschildern. Einbände etw. berieben, die goldgepr. Rückentitel etw. oxidiert. Etwa 35 Bl. mit geringen Knickspuren, die Kupfertafeln u. die anliegenden Bl. sowie Hemdchen teils etw. stockfleckig. Ohne den Stadtplan, welcher nur einem Teil der Auflage beigegeben wurde, ansonsten vollständig, gut erhalten u. frisch.

Details anzeigen…

1.100,--  Bestellen
89522AB_8 Frankfurter Chronica – Der Weit-berühmten Freyen Reichs-, Wahl- und Handels-Stadt Franckfurt am Mayn Chronica, Oder Ordentliche Beschreibung der Stadt Franckfurt Herkunfft und Auffnehmen, wie auch allerley denckwürdiger Sachen und Geschichten (…) Anfänglich durch Gebhard Florian, an Tag gegeben / Anjetzo aber Aus vielen Autoribus und Manuscriptis vermehret / mit nöthigen Kupfern gezieret (…) Durch Achillem Augustum von Lersner. UND: Achill. Augusti von Lersner, Nachgehohlte, vermehrte, und continuirte Chronica der Weitberühmten freyen Reichs-, Wahl- und Handels-Stadt Franckfurth am Mayn, Oder Zweiter Theil. Vier Bände in zwei Bänden. Frankfurt, Selbstverlag des Verfassers bzw. Johann Adam Recksroth 1706 u. 1734. 21 x 33 cm. (8), 568, 130 S., (21 S.) Register, 18 Kupfertafeln + (8), 839, 238 S., (17 S.) Register, 28 Kupfertafeln, schlichte Ganzpergamentbände der Zeit mit späteren goldgepr. Lederrückenschildern. Die Einbände etw. fleckig, wenige Bl. mit leichten Knickspuren, Papier in Bd. II an einer Ecke fast durchgehend mit kl. Feuchtigkeitsrand. Vereinzelt zarte Marginalien von alter Hand, beiliegend 3 S. Notizen von alter Hand. Insgesamt sehr gut erhalten, frisch und vollständig (trotz teils falscher Paginierung zw. den Seiten 784 u. 809 im zweiten Band). Selten, vor allem vollständig und in einheitlichen Einbänden.

Details anzeigen…

3.500,--  Bestellen
90797AB_2 Goethe, Das Tagebuch. Mit 12 Orig.-Radierungen von Kurt Harald Isenstein. Dazu: Vorzugssuite mit allen 12 Radierungen. Berlin, Horodisch & Marx 1932. 15,5 x 18,5 cm. (32 S.), OHalbpergamentbd. (Vorderdeckel mit einer leichten Schabstelle) bzw. OHalbpergament-Flügelmappe mit von Hand geschriebenem Rückentitel im Schuber (Einband u. Schuber minimal nachgedunkelt). Die Vorsätze und anliegenden Bl. gering stockfl., sonst sehr gutes Exemplar.

Details anzeigen…

380,--  Bestellen
90728AB Grigoriew – Turgenjew, Iwan, Die erste Liebe. Mit 31 Orig.-Lithographien von Boris Grigoriew. Berlin, Propyläen 1923. Gr.-4°. 103, (5) S., Orig.-Halblederbd. mit goldgepr. Rücken u. Titelschild auf dem Vorderdeckel, Kopfgoldschnitt u. gemustertem Überzugspapier (Oberkante gering nachgedunkelt, Rücken kaum sichtbar verblasst, Ecken minim. bestoßen, Kopfkapital mit kl. Läsuren, Fußkapital mit ca. 4 mm breiter Fehlstelle). Papier nur sehr vereinzelt minimal stockfl., sonst innen tadellos. 1. (einzige) Auflage.

Details anzeigen…

650,--  Bestellen
91316AB Heubner – Balzac, Honoré de, Die Chouans oder Die Bretagne im Jahre 1799. Mit 60 (davon 40 ganzseit.) Orig.-Lithographien u. 3 Schmuckinitialen von Fritz Heubner. München, Der Bücherwinkel 1923. 4°. 235, (5) S. + 40 Tafeln im Anhang, illustrierter Ganzlederbd. der Zeit (Rücken unter Verwendung des Originalrückens restauriert, etw. bestoßen, einige kl. Fleckchen). Das Leder weist „Verfärbungen“ auf, wobei hier zu vermuten ist, dass dies bereits vom Buchbinder so ausgeführt wurde, um einen antikisierenden Effekt zu erzielen. Vorsätze u. anliegende Bl. an den Rändern durch die Lederinnenkanten gebräunt, ein farbiges Exlibris auf dem flieg. Vorsatz. Papier wie üblich materialbedingt etw. nachgedunkelt. Insges. gutes Exemplar im originellen, individuellen Handeinband. Rodenberg 350.2.

Details anzeigen…

400,--  Bestellen
91430AB Hirsch – Wecker, Konstantin, Der alte Kaiser. Sieben Gedichte. Mit 3 ganzseit. Orig.-Holzstichen von Karl-Georg Hirsch. Garching 1992. 24 x 22,5 cm. 44 S., OLdr. in Halblederschatulle (diese minim. angestaubt). Sonst tadellos. Kästner A.84.1.a.

Details anzeigen…

850,--  Bestellen
48733AB Hofmann – Homer, Ilias. Odyssee. Deutsch von J.H. Voss. Mit 93 Orig.-Holzschnitten von Ludwig von Hofmann. Zwei Bände. Berlin, Askanischer Verlag 1923 – 1924. Gr.-4°. 420, (8) u. 337, (7) S., OGanzpergamentbände mit vier durchgezog. Pergamentbünden, goldgepr. Deckelillustrationen, Rückenvergoldung, Kopfgoldschnitten u. den sehr seltenen OUmschlägen (diese allerdings gebräunt u. mit Läsuren). Die Vorsätze u. anliegenden Bl. teils leimschattig bzw. stockfleckig, innen nur sehr vereinzelte und sehr zarte Stockfl. Insgesamt hervorragend erhaltenes, teilweise unaufgeschnittenes Exemplar. Rodenberg 244. Schauer II.43.

Details anzeigen…

1.750,--  Bestellen
Einträge 1–10 von 24
Zurück · Vor
Seite: 1 · 2 · 3
:

Buchshop Volkskunde Kunst Backrezepte Warenkorb Antiquariat Loidl

Sollten Sie einmal in meine Gegend kommen – in der Nähe von Wasserburg am Inn – begrüße ich Sie sehr gerne auch vor Ort, bitte nach Anmeldung.