Auch am Ankauf seltener Einzelstücke bin ich stets interessiert, bevorzugt aus meinen Spezielgebieten wie Moderne Bibliophilie, Literatur, Thomas Mann.

Sollten Sie einmal in meine Gegend kommen – in der Nähe von Wasserburg am Inn – begrüße ich Sie sehr gerne auch vor Ort, bitte nach Anmeldung.


Das war ein Vorspiel nur

Das war ein Vorspiel nur

Bücherverbrennung – „Das war ein Vorspiel nur…“ Bücherverbrennung Deutschland 1933: Voraussetzungen und Folgen. Ausstellung der Akademie der Künste. Hrsg. von Hermann Haarmann u.a. (= Akademie-Katalog 137). Berlin-Wien, Medusa 1983. 22,5 x 22 cm. 471 S. mit zahlr. (teils farb.) Abbildungen, farb. illustr. OKt. Rücken mit einer leichten, lesebedingten Knickspur, sonst tadellos. EA.

Unser Preis: früher EUR 20,--  jetzt EUR 10,-- 


Unterreit München Eberhard Lorenz Richard Seewald alte Bücher Backhaus

Neben einigen Graphikausstellungen hier im Haus (Richard Seewald, Hanns Studer, Karl-Georg Hirsch) habe ich in den Jahren 1990 bis 2004 die Antinous Presse betrieben, in der Pressendrucke mit Texten von Wolfgang Koeppen, Thomas Mann, Robert Walser, Konstantin Wecker u.a. erschienen sind, mit exklusiv für diese Ausgaben geschaffenen Graphiken von Andreas Brylka, Karl-Georg Hirsch, Eberhard Lorenz, Kurt Steinel, Hanns Studer, Elfriede Weidenhaus u.v.a.