Neben einigen Graphikausstellungen hier im Haus (Richard Seewald, Hanns Studer, Karl-Georg Hirsch) habe ich in den Jahren 1990 bis 2004 die Antinous Presse betrieben, in der Pressendrucke mit Texten von Wolfgang Koeppen, Thomas Mann, Robert Walser, Konstantin Wecker u.a. erschienen sind, mit exklusiv für diese Ausgaben geschaffenen Graphiken von Andreas Brylka, Karl-Georg Hirsch, Eberhard Lorenz, Kurt Steinel, Hanns Studer, Elfriede Weidenhaus u.v.a.

Als kreatives Hobby und Nebenerwerb backe ich seit 2011 regelmäßig im selbst errichteten Backhaus für Nachbarn und Freunde Brot, meist nach selbst entwickelten Backrezepten.


Wilfried Forster

Wilfried Forster

Forster – Wilfried Forster. Berlin, Gmünder 1990. 24,5 x 30 cm. (100 S.) mit zahlreichen (teils farb.) Abb., OKt. mit ill. OUmschl. (dieser mit minim. Läsuren). Sonst gutes Exemplar. EA.

Unser Preis: früher EUR 24,--  jetzt EUR 10,-- 


herunterladen Buchshop Katalog Chiemgau Hanns Studer München

In den Jahren 1996 bis 2001 war ich Inhaber der legendären „Libreria della Rondine“ in Ascona, welche ich behutsam modernisiert und inhaltlich erneuert, dann in neue Hände übergeben habe.